Pressemitteiliung

360 360 AWM Hanse AG

AWM läutet den Frühling ein!

• Frühjahrsrabatt und Sonderaktion bei Counteract
• Apollo Tyres neu bei AWM

AWM Hanse AG, Hamburg, 01.03. 2018. Mit dem meteorologischen Frühlingsanfang läutet die AWM Hanse AG das Frühjahr ein. Obwohl sich die Temperaturen noch im Keller befinden, gibt es gute Nachrichten: Auch die Preise sinken. So kommt die Kundschaft der AWM jetzt in den Genuss einer attraktiven Rabattaktion sowie Sonderpreisen bei Counteract.

Gewährt wird ein Rabatt von 10% bei einer Bestellung ab einem Warenwert von Euro 100. Counteract bietet Auswuchtperlen, die kinderleicht eine optimale Auswuchtung aller Räder erzeugen. Mit Counteract-Auswuchtperlen wird eine effiziente und sparsame Auswuchtung der Räder erzielt. Die innovative Auswuchtungstechnologie funktioniert mittels elektrostati-scher Haftung, die für eine fein kalibrierte Auswuchtung sorgen. Dabei bestehen die hochwertigen Auswuchtperlen aus silikonbeschichteten Glas-Mikrokugeln, die elektrosta-tisch geladen sind. Die Counteract-Produktpalette umfasst auch einen prämierten Coun-teract-Bolzenreiniger und Original-Zubehör.

Der erste wärmere Sonnenschein lässt Winterdepressionen schmelzen. Die Sonderaktio-nen bei Counteract bringen Kunden ebenfalls zum Strahlen – zumal die Preise im Frühjahr kräftig abspecken. Etwas müssen die Interessenten auch selbst tun. Es gilt, keine Frühjahrsmüdigkeit vorzuschützen, den Hörer in die Hand zu nehmen oder kurz eine E-Mail zu schreiben, denn die Angebote gelten nur bei telefonischer Bestellung unter +49 5725-7082661 oder per Order via E-Mail an sales@awm-hanse.de.

Aktuelle Sonderangebote*:
2 x EIMER 7,5 kg Counteract-Auswuchtperlen plus 1 x Montagepaste ALFAMONT 5 kg: 179,- €
1 x Karton Counteract-Auswuchtperlen 282g/10oz (40 Pack) + 1 x Montagepaste AL-FAMONT 5 kg: 299,- €
1 x Karton Counteract-Auswuchtperlen 340g/12oz (36 Pack) plus 1 x Montagepaste AL-FAMONT 5 kg: 299,- €
1 x Bolzenreiniger-Set plus 1 x Montagepaste ALFAMONT 5 kg: 149,- €

Ganz umsonst profitieren die Kunden zudem vom gewachsenen Know-how und der lang-jährigen Expertise aus dem Reifen- und Zubehörgeschäft, die das AWM- und Counteract-Team zur Verfügung stellt.

Die AWM Hanse AG ist ab sofort auch neuer Premium Partner für Apollo Tyres in Deutschland. Damit verbunden sind für die Interessenten Qualitätsvorteile dieser Partner-schaft und die der hochwertigen Reifen.

*Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Geliefert wird versandkostenfrei, allerdings nur solange Vorrat reicht.

1024 683 AWM Hanse AG

AWM verstärkt das Team

•  Neue Verkaufsräume vor den Toren Hannovers

AWM Hanse AG, Hamburg, 21.12. 2017. Die AWM Hanse AG, Hamburg, sorgt als Mobilitätspartner nicht nur für Bewegung bei ihren Kunden, sondern bringt auch jede Menge Bewegung in Form von Verstärkung in ihr Team. Die Kundschaft der AWM profitiert damit noch intensiver vom Know-how und von der Expertise aus dem Reifen- und Zubehörgeschäft, die von den neuen Teammittgliedern eingebracht werden.

Benjamin Mendrek sorgt als Manager Entwicklung & Logistik bei dem Unternehmen für reibungslose Prozesse und der Koordination von optimalen Logistikabläufen. Darüber hinaus engagiert Benjamin Mendrek sich für die kontinuierliche Shopentwicklung, um den Kunden einen ebenso transparenten wie einfachen und komfortablen Einkauf zu ermöglichen. Neu hinzugewinnen konnte die AWM Guido Bracht, der den Kunden als Sales Manager für das Gebiet West (DE) als versierter Ansprechpartner und Experte zur Verfügung steht. Guido Bracht war zuvor bei der Delticom AG als Sales Manager Truck and Commercial Tires EU tätig.

Ab Januar 2018 wird Marco Helming bei der AWM als Vertriebs-Innendienst DACH durchstarten. Marco Helming war zuvor in leitenden Positionen mit Kundenorientierung tätig und freut sich auf regen Austausch mit der AWM-Kundschaft.

Kürzlich eröffnete die AWM ihr Verkaufsbüro in Beckedorf (Hauptstr. 20) vor den Toren Hannovers und bietet ihren Kunden damit einen noch umfangreicheren Service.

Von links nach rechts: Benjamin Mendrek, Guido Bracht, Marco Helming lieben und leben Mobilität.

Titel-Foto: Andreas Wilmsmeier, Vorstand der AWM Hanse AG, hat das Steuer in der Hand.

Über die AWM

Die AWM Hanse AG, Hamburg, ist ein führender Experte auf dem Gebiet der Mobilität. Das norddeutsche Unternehmen verkauft Reifen, Maschinen und Zubehör sowohl für Reifen als auch für Werkstattmaschinen. Die Produkte können von den Kunden zum einen über das Online-Multishop-Angebot und zum anderen über den persönlichen Kontakt mit der AWM, bzw. über deren Vertriebspartner bezogen werden.

Am 1. Januar 2017 übernahm die AWM die Vertriebsgeschäfte von Counteract für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Auch weitere Länder profitieren bereits von den Vertriebsaktivitäten der AWM, unter an-derem Russland, Serbien und Slowenien. Counteract ist Marktführer seiner Branche.

Das Top-Produkt sind die Counteract-Auswuchtperlen, die für viele Fahrzeugarten Einsatz finden, so zum Beispiel für Pkw*, Lkw, LLkw/Transporter, SUV/Off-Road, Motorrad, Quad und ATV. Counteract-Auswuchtperlen und weitere Spitzen-Produkte werden in Deutschland bislang über den Onlineshop www.counteract-shop.de, in Österreich über www.counteract-shop.at und in der Schweiz über www.counteract-shop.ch angeboten. In Russland kaufen Kunden über www.counteract-shop.ru ein. Der Webshop www.logtyre.com bietet sowohl End-Konsumenten als auch der Händlerschaft Reifen, Komplett-räder, Felgen und Zubehör, welche online schnell und komfortabel bestellt werden können.

*Informationen dazu über www.counteract-info.de 

800 600 AWM Hanse AG

Weblaunch der AWM Hanse AG

Weblaunch der AWM Hanse AG
• Neue Website am Start
• Starke Partnerschaften an Bord

AWM Hanse AG, Hamburg, 31.05.2017. Die AWM Hanse AG, Vertriebsunternehmen mit Sitz in Hamburg, hat ihre neue Website www.awm-hanse.com (www.awm-hanse.de) gelauncht. Damit ist das junge Unternehmen, welches bislang das Top-Produkt Counteract-Auswuchtperlen für seine Kundschaft anbietet, nun auch für alle visuell präsent. Für Andreas Wilmsmeier, Vorstand der AWM Hanse AG liegen die Vorteile der Webpräsenz auf der Hand: „Wir legen großen Wert auf 360-Grad-Information. Neben den wichtigen persönlichen Kontakten können Interessenten nun auch über unsere Website mit uns Kontakt aufnehmen. Zudem können Kunden sich über aktuelle Angebote und unsere Services informieren oder auch direkt über unsere Onlineshops einkaufen.“

Vom Start weg sind bei dem Hamburger Unternehmen auch starke Partner mit an Bord. „Von diesen Partnerschaften profitieren unsere Kunden in vielerlei Hinsicht“, sagt Vorstand Andreas Wilmsmeier.

Mit BlitzRotary gewinnt die AWM einen Experten und Marktführer in der Werkstattausstattung. Unter dem Dach der BlitzRotary GmbH sind die Marken Blitz, Rotary, Chief sowie Elektron zusammengefasst. Zu der Marke Blitz gehören die Unternehmensbereiche Lkw-Hebetechnik, Drucklufttechnik, Reifenfüll- und Messtechnik sowie der Bereich der Sonderwerkzeuge. Die Marke Rotary bedient primär das Segment der Pkw-Hebetechnik.

Im Bereich Lkw-Reifen konnte Andreas Wilmsmeier Pace Truck Reifen exklusiv für Deutschland, Österreich und die Schweiz gewinnen. Die Marke wird in Deutschland exklusiv über die AWM-Hanse AG angeboten. Auf höchstem Niveau produziert, überzeugen die Lkw-Reifen von Pace durch ihre Qualität. Interessenten kämen außerdem in den Genuss einer hohen, lückenlosen Lieferfähigkeit herstellerseits. Mehr als 120 verschiedene Größen und Dimensionen sind verfügbar. Der Hersteller arbeitet an der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Reifenmodellen- und Größen.

Mit Lufthansa AirPlus hat die AWM einen renommierten Finanzdienstleister an Bord geholt. Durch Einsatz der exklusiven AWM-Card erhalten Kunden ein attraktives Zahlungsmittel mit zusätzlicher finanzieller Flexibilität, vereinfachten Abrechnungsprozessen und automatischer Inanspruchnahme entsprechender Sonderkonditionen. Effizienz in der Mobilität ist nicht nur ein wichtiger Eckpfeiler im Transportgeschäft. Road Account-Kunden profitieren durch Angabe ihrer Kundennummer von exklusiven Sonderkonditionen bei der AWM Hanse AG.

Über die AWM-Website gelangen User direkt zu den Counteract-Onlineshops. Hier können die Counteract-Auswuchtperlen und weitere Produkte eingekauft werden. „Wenn man die winzigen Perlen für Räder zum ersten Mal in der Hand hält und sieht, glaubt man kaum wie viel Power und Innovation in diesen Mikroglasperlen steckt,“ sagt Andreas Wilmsmeier nicht ganz ohne Stolz und meint weiter: „Stark, sparsam und umweltfreundlich – schon zahlreiche Kunden sind begeistert von der Performance des Produkts.“

Vorstand Andreas Wilmsmeier legt gemeinsam mit seinem Team großen Wert darauf, für seine Kundschaft auch persönlich erreichbar zu sein, via E-Mail an verkauf@counteractdeutschland.de und über die Telefonnummer +49-40-88230984.

Über die AWM

Die AWM Hanse AG, Hamburg, ist ein führender Experte auf dem Gebiet der Mobilität. Das norddeutsche Unternehmen verkauft Reifen, Maschinen und Zubehör sowohl für Reifen als auch für Werkstattmaschinen. Die Produkte können von den Kunden zum einen über das Online-Multishop-Angebot und zum anderen über den persönlichen Kontakt mit der AWM, bzw. über deren Vertriebspartner bezogen werden. Am 1. Januar 2017 übernahm die AWM die Vertriebsgeschäfte von Counteract für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Auch weitere Länder profitieren bereits von den Vertriebsaktivitäten der AWM, unter anderem Russland, Serbien und Slowenien. Counteract ist Marktführer seiner Branche.

Das Top-Produkt sind die Counteract-Auswuchtperlen, die für viele Fahrzeugarten Einsatz finden, so zum Beispiel für Pkw*, Lkw, LLkw/Transporter, SUV/Off-Road, Motorrad, Quad und ATV. Counteract-Auswuchtperlen und weitere Spitzen-Produkte werden in Deutschland bislang über den Onlineshop www.counteract-shop.de, in Österreich über www.counteract-shop.at und in der Schweiz über www.counteract-shop.ch angeboten. In Russland kaufen Kunden über www.counteract-shop.ru ein. Der Webshop www.logtyre.com bietet sowohl End-Konsumenten als auch der Händlerschaft Reifen, Kompletträder, Felgen und Zubehör, welche online schnell und komfortabel bestellt werden können.

*Informationen dazu über www.counteract-shop.de

Hier können Sie die Pressemitteilung als PDF bekommen.

672 513 AWM Hanse AG

AWM Hanse AG übernimmt die Vertriebsgeschäfte von Counteract für Deutschland, Österreich und die Schweiz

AWM Hanse AG übernimmt die Vertriebsgeschäfte von Counteract
für Deutschland, Österreich und die Schweiz

  • Neu-Strukturierung des Vertriebskonzepts geplant
  • Gebietspartner gesucht
  • Perlen für die Räder

AWM Hanse AG, Hamburg, 21.12.2016. Die AWM Hanse AG, Hamburg, übernimmt ab
dem 01. Januar 2017 Counteract. Counteract ist mit seinem Top-Produkt Counteract-
Auswuchtperlen seit rund 15 Jahren erfolgreich im Markt etabliert. Der Marktführer
seiner Branche vertreibt Perlen für Räder: Auswuchtperlen für viele Fahrzeugarten, so
zum Beispiel für Lkw, LLkw/Transporter, SUV/Off-Road, Motorrad, Quad und ATV.
Vorstand des Unternehmens AWM Hanse AG ist Andreas Wilmsmeier, ein erfahrener
Branchen- und Reifenexperte. Andreas Wilmsmeier bekleidete zuvor bei der Delticom
AG die Position des Key-Account-Managers Truck and Commercial Tires EU. „Im ersten
Schritt planen wir das Vertriebsnetz für Deutschland, Österreich und die Schweiz neu
zu strukturieren. Dabei werde ich die Vertriebsgeschäfte persönlich betreuen“, sagt
Andreas Wilmsmeier.

 

Aktive Handelspartner der AWM sind das Team Grassau für Deutschland Nord (1) und für die
Schweiz Daniel Nyfeler von der Firma Best Parts GmbH. Weitere Länder, unter anderem
Russland, Serbien und Slowenien werden ebenfalls bereits bedient. Für kommende Saisons
sei es geplant, das Vertriebsnetz konsequent auszubauen. Dabei verfolgt Andreas Wilmsmeier
auch die Absicht mit Gebietspartnern zu kooperieren. Die Bedürfnisse der Kundschaft, ein
reger Austausch auf Augenhöhe und die intensive Zusammenarbeit mit seinen Marktpartnern
sind dem Vorstand wichtig. „Die hohe Qualität der Counteract-Auswuchtperlen hat sich als
Spitzenprodukt einen Namen gemacht und wird von vielen Geschäftspartnern seit Jahren
geschätzt. Nun wollen wir weitere Kunden überzeugen, mit uns gemeinsam die Marke
Counteract noch stärker zu machen“, unterstreicht Andreas Wilmsmeier. Über den Onlineshop
können neben den Auswuchtperlen auch prämierte Bolzenreiniger, unter der Bezeichnung
Stud Brush, eingekauft werden. Das hochwertige Werkzeug wird aus einem einzelnen
eloxierten Aluminiumstück hergestellt, welches auf das Konto der Langlebigkeit und
Widerstandsfähigkeit einzahlt.

Counteract: Perlen für Räder
Über die Counteract-Auswuchtperlen wird eine effiziente und sparsame Auswuchtung der
Räder erzielt. Die innovative Auswuchtungstechnologie funktioniert mittels elektrostatischer
Haftung, die für eine fein kalibrierte Auswuchtung sorgen. Dabei bestehen die hochwertigen
Auswuchtperlen aus silikonbeschichteten Glas-Mikrokugeln, die elektrostatisch geladen sind.
Das Produkt stößt aufgrund seiner eindeutigen Vorteile nicht nur in den Bereichen Lkw und
Offroad, sondern auch Leicht-Lkw, Quad/ATV- und Motorradreifen auf reges Interesse. Einer
der herausragenden Leistungen ist das Einsparpotential, welches über die Verlängerung der
Lebensdauer der Reifen erzielt wird. Pro gefahrene Kilometer reduzieren sich im Übrigen auch
die Kraftstoff-Kosten. Counteract-Auswuchtperlen sind wiederverwendbar und materialseits
umweltfreundlich. Zudem bieten die Perlen einen optimierten Fahrkomfort durch weniger Vibration und einen verringerten Profilabrieb der Reifen. Ein Nachwuchten wird überflüssig;
die Perlen schonen sowohl das Radinnere als auch mechanische Bauteile des Fahrzeugs und
so entstehen auch keine Probleme mit beispielsweise RDKS-Systemen.
Kunden können die Auswuchtperlen und weitere Produkte ganz bequem über den Onlineshop
www.counteract-shop.de bestellen. Angeboten werden die Auswuchtperlen in Boxen/Beuteln.
Abhängig von der Größe der Boxen ändert sich die Anzahl der Beutel pro Box. Auf der
Verpackung ist die Produktbeschreibung neben Deutsch noch in fünf weiteren europäischen
Sprachen verfügbar. Ausführliche Informationen dazu hält die Website bereit.
Das Experten-Team rund um Vorstand Andreas Wilmsmeier legt großen Wert darauf, für seine
Kundschaft persönlich erreichbar zu sein, via E-Mail an verkauf@counteract-deutschland.de
und über die Telefonnummer +49-40-88230984. „Kunden können mit AWM auf einen
zuverlässigen Partner mit gewachsenem Know-how im Reifengeschäft bauen“, sagt Andreas
Wilmsmeier.

Hier können Sie die Pressemitteilung als PDF bekommen.

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden und profitieren Sie auch von unseren speziellen Angeboten und Aktionen.

Ja, ich stimme den AGB und den Datenschutzbestimmungen von AWM zu


Contact Us

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.